Homeshooting mit Vivian

Nach meinem ersten Pärchen-Shooting schrieb mir Vivian und wollte mit mir etwas neues planen. Für mich die perfekte Gelegenheit um mein Wissen zu erweitern.

Wer die Bilder vom vorherigen Pärchenshooting gesehen hat weiß, dass sie einfach für die Kamera geboren ist. Hübsch, talentiert, ausdrucksstark. Und dementsprechend lief das Shooting auch ab. Ein perfektes Zusammenspiel zwischen Fotograf und Model.

Für mich war es mein allererstes Home-Shooting. Und noch ausschließlich mit natürlichem Licht. Wir trafen uns in ihrer Wohnung wo auch alles sehr schön eingerichtet worden war.

Kleinere Möbelteile konnten bei Bedarf einfach verschoben werden um uns den Platz zu bieten den wir brauchten.

Vorbereitet wie wir waren hatte Vivi schon vorher ein paar Moods herausgesucht welche wir versuchten ungefähr nachzustellen. Wirklich funktioniert haben (wie fast immer) die wenigsten, weshalb wir einfach unser eigenes Ding gemacht haben. Im Nachhinein gefallen mir unsere Ergebnisse sogar besser als die Vorlagen die wir hatten.

Die meiner Meinung nach schönsten Shots ergaben sich durch eine Fensterscheibe. Das Licht reflektierte einfach perfekt wodurch sich optisch ein sehr interessanter Look ergab.

Andere wurden vom Balkon aus in die Wohnung gemacht.

Zur Sicherheit hatte ich einfach meine Softbox mit eingepackt, doch diese haben wir gar nicht gebraucht. Trotz des eher tristen Wetters in den letzten Tagen hatten wir strahlenden Sonnenschein mit dem wir perfekt arbeiten konnten. Ab sofort wünsch ich mir nur noch solche Tage bei Shootings :p

Aber seht selbst und verschafft euch euren eigenen Eindruck :)

Model: Vivian

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

SELBST DIE ERFAHRUNG MACHEN?